Vernissage im Dunkelrestaurant Nocti Vagus

Eröffnung der Fotoausstellung „Leben auf Berliner Asphalt“ im Nocti Vagus

An diesem Tag war die Eröffnung  im NOCTI VAGUS zugunsten der Vereins „Helfen hilft Leben“ in Zusammenarbeit mit der Berliner Obdachlosenhilfe.

Gezeigt wurden einfühlsame Porträts von Obdachlosen und jenen, die sich ihren schweren Weg zurück ins Leben kämpfen. Hierfür begleitete die Berliner Kunstfotografin Antje Schulz  Streetworker auf der Straße. Ihre bewegenden Bilder erzählen von Betroffenen, die trotz unmenschlicher Bedingungen ihre Menschlichkeit und ihre Hoffnung nie verloren haben.

Ganz besonders bedanken möchten wir uns bei unserem Schirmherren Dirk Trost, der auch anwesend war.

Seine Worte über diesen Abend:

Es war eine Ausstellung der besonderen Art, zu der ich nicht nur von der Initiative der Berliner Obdachlosenhilfe eingeladen worden war, sondern zudem die Ehre angetragen bekam, die Schirmherrschaft für die Fotoausstellung der Fotografin Antje Schulz zu übernehmen.
Als langjähriger Kältebusfahrer der Berliner Stadtmission sind mir die Menschen bekannt, die Tagein Tagaus auf dem Berliner Asphalt ums Überleben kämpfen. So lautete auch der Titel der Fotoausstellung, die in der Galerie des Dunkelrestaurant NOCTI VAGUS stattfand: „Leben auf Berliner Asphalt“.
Der Fotografin und Fotokünstlerin ist es in einfühlsamen Porträts voller Würde und Respekt gelungen, den Menschen sichtbar zu machen, an dem wir im Alltag meist achtlos und in Eile vorübereilen:
dem wohnungslosen Menschen, der auf Berliner Asphalt lebt.
Für mich ist die Fotoausstellung „Leben auf Berliner Asphalt“ von Antje Schulz mehr als eine Fotoausstellung, von der es viele in Berlin gibt. Ich sehe nicht nur ausgezeichnete Fotos,
sondern auch den Menschen, den ich sonst meist nicht wahrnehme und verstehe die Fotos als eine Aufforderung nicht nur mit den Augen, sondern auch mit dem Herzen zu sehen.
Dirk Trost | Autor
Die Ausstellung kann bis zum 31.08.17 im NOCTI VAGUS von Montag bis Samstag ab 18.00 Uhr kostenlos besucht werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Dunkelrestaurant
NOCTI VAGUS

Saarbrücker Str. 36-38
10405 Berlin

Phone: 030 / 74 74 91 23
kontakt@noctivagus.de

Dinner in the Dark
Täglich ab 18 Uhr